Reiseblogs

Reiseblogs

Reiseblogs von Naturundfoto

Aktualisierungen:
Im Zeichen von Facebook und anderen Kommunikationsplattformen und ganz besonders auf Grund des nicht unerheblichen Zeitaufwandes, den das Pflegen des Reiseblogs während einer Reise beansprucht, habe ich mich entschlossen den Reiseblog nicht weiter zu aktualisieren.

Allen Reiseteilnehmern, die sich oft mit Begeisterung an diesem Reiseblog eingebracht haben, möchte ich ganz herzlich danken.

Ich werde auch in Zukunft Erlebnisse meiner Reisen im Internet präsentieren, bitte verfolgen Sie meine Einträge bei Facebook.

Oder lassen Sie sich meinen Newsletter zuschicken.

Weitere und vor allem aktuelle Infos erhalten sie beim Besuch meiner Website.

Euer Siggi

Liebe Leser,Sie finden hier eine Sammlung von Reiseblogs, die von meinen Reiseteilnehmern und von mir vor, während und nach einer naturkundlichen Fotoreise zusammengestellt wurden.Wählen sie die gewünschte Kategorie und nehmen Sie an einer meiner Touren virtuell teil.Wenn Sie Fragen zu meinen Fotoreisen haben, nehmen Sie mit mir Kontakt auf. Weitere Infos finden Sie auch auf meiner Website.Viel Spaß beim Lesen.Siegfried Bäsler

Zentraltal und Karibik

Costa Rica 10/2012Posted by Siggi Thu, October 11, 2012 01:51:15
Hola amigos,

die Anreise hat prima geklappt, am Samstag spät abends waren wir komplett. Am Sonntag waren wir in Sachen Vulkanismus unterwegs und haben den Poas Nationalpark besucht. Nach den beeindruckenden Kraterseen haben wir noch eine Schmetterlingsfarm besucht.

Montag nach dem Frühstück: Aufbruch zur Karibik durch den Braullio Carillo Nationalpark. Auf dem Weg zum Strand wurden wir gleich von einem Papagei begrüßt. Nach einem Bad in den Wellen gab es Essen, Cocktails und Rum bei karibischen Flair.
Der Dienstag begann mit dem Weckruf der Brüllaffen, sowie mit dem Durchzug einer Kapuzieneraffengruppe. Die Wanderung durch den Nationalpark zog sich etwas, weil wir so viel gesehen haben:
- Tucane
- 2-Finger- und 3-Fingerfaultiere
- Brüllaffen
- 2 Kaimanen
- 2 Kahnschnäbel
- Basilisken
- Fledermäusen
- Waschbären

Nach 6-stündiger Wanderung auf der Suche nach Schlangen haben wir eine gifte Viper gesehen - im Garten unserer Lodge!

Abends haben wir gut gegessen und im Garten war auch noch eine Boa!

Heute morgen hat es geregnet, als wir mit dem Frühstück fertig waren lies der Regen nach und wir haben eine Fahrt entlang des Talamancagebirges gemacht, mit zahlreichen Fotostops.

Bei den Keköldiindianern gab es grüne Leguane und gifte Pfeilgiftfrösche zu sehen.
Nebenbei haben wir die Grenzstation nach Panama und eine Bananenplantage besucht.

Morgen geht es dann weiter später mehr dazu.........

Michael, Meinolf, Reinhard und Siggi

  • Comments(0)//reiseblogs.naturundfoto.de/#post91